×

Bitte geben Sie weitere Informationen ein, um das Webinar anzusehen

Vorname
Nachname
Unternehmen
Opt in, um weitere Informationen von EcoVadis zu erhalten
Vielen Dank!
Error - something went wrong!

Expertenwebinar mit Uwe Schulte - Ist Ihre nachhaltige Beschaffungsinitative ergebnis- und wirkungsorientiert?

Die Einbettung von Nachhaltigkeit in die Lieferkette ist wirtschaftlich sinnvoll. Die Einführung nachhaltiger Beschaffungspraktiken kann Unternehmen helfen, Geschäftsrisiken zu managen, Kosteneinsparungen durch Materialeffizienzsteigerungen zu erzielen, ihre Markenreputation zu verbessern und Lieferanten effektiver zu managen. Zunehmende Vorschriften, die sich auf soziale Aspekte konzentrieren (z.B. Menschenrechte, Sklaverei), verstärken die Notwendigkeit, Nachhaltigkeit in die Lieferkette zu integrieren. Um nachhaltige Beschaffung erfolgreich zu implementieren ist eine Fokussierung auf die Auswirkungen in der Praxis nötig und nicht in erster Linie auf Compliance-basierte Aktivitäten.

In diesem Expertenwebinar gibt Uwe Schulte, Leader Global Sustainability Center, The Conference Board, Einblicke in seine Expertise und Erfahrungen zu Impact und Outcome nachhaltiger Beschaffungsprogramme.

Die Präsentation aus dem Webinar finden Sie hier.

Dieses Webinar ist der 4. Teil der EcoVadis Expertenwebinare. 

Weitere Expertenwebinare:

Session 1

Wo stehen Anti-Korruptionspraktiken in Lieferketten?

Session 2

Menschenrechte und moderne Sklaverei - quo vadis Deutschland? 

Session 3

CSR-Vertragsklauseln – wirksame Maßnahmen zur CSR-Leistungssteigerung?

No Previous Videos

Next Video
Expertenwebinar mit KPMG: CSR-Vertragsklauseln – wirksame Maßnahmen zur CSR-Leistungssteigerung?
Expertenwebinar mit KPMG: CSR-Vertragsklauseln – wirksame Maßnahmen zur CSR-Leistungssteigerung?

Expertenwebinar von EcoVadis und KPMG Austria zum Thema CSR-Vertragsklauseln