×

Bitte geben Sie weitere Informationen ein, um das Whitepaper herunterzuladen

Vorname
Nachname
Unternehmen
Opt in, um weitere Information von EcoVadis zu erhalten
Vielen Dank!
Error - something went wrong!
   

Studie: The Fight Against Corruption

The Fight Against Corruption: Insights Into Ethical Performance in Global Supply Chains

Mit Korruptionsvorfällen sind enorme Kosten verbunden und dennoch sind Korruptionsskandale nach wie vor ein häufiges Phänomen.

Mit diesem Bericht bringen wir mehr Transparenz in das Geschehen in den globalen Lieferketten. Dieser erste Bericht dieser Größenordnung weltweit über Antikorruptionsmaßnahmen weltweit basiert auf mehr als 20.000 Unternehmensbewertungen, die EcoVadis von Januar 2017 bis Juni 2018 in 100 Ländern und 150 Branchen durchgeführt hat.

Der Bericht zeigt, dass die meisten Unternehmen einen reaktiven, unstrukturierten Ansatz zur Bekämpfung von Korruptionsrisiken verfolgen, skizziert aber auch Best Practices und Empfehlungen, um zur Beseitigung des Problems beizutragen.

Die Studie ist in Englisch verfügbar.

 

About the Author

EcoVadis Mkt

EcoVadis is the world’s most trusted provider of business sustainability ratings, intelligence and collaborative performance improvement tools for global supply chains. Backed by a powerful technology platform and a global team of domain experts, EcoVadis’ easy-to-use and actionable sustainability scorecards provide detailed insight into environmental, social and ethical risks across 190 purchasing categories and 150 countries.

Follow on Twitter Follow on Linkedin Visit Website More Content by EcoVadis Mkt
Previous item
360° News Services Broschüre
360° News Services Broschüre

Ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal der Nachhaltigkeitsmonitoring-Plattform von EcoVadis ist die Integr...

Next item
Vergleich der CSR-Leistung Deutscher Unternehmen mit Unternehmen aus BRICS-, OECD-Staaten u.a.
Vergleich der CSR-Leistung Deutscher Unternehmen mit Unternehmen aus BRICS-, OECD-Staaten u.a.

Whitepaper CSR-Leistung deutscher Unternehmen im internationalen Vergleich