Interview mit Bettina Grabmayr: Nachhaltigkeit und Sorgfaltspflicht – „Mehrwerte erzielen“

February 25, 2021 EcoVadis ‏‏‎


Einige Länder haben bereits Gesetze zur menschenrechtlichen Sorgfaltspflicht realisiert. In Deutschland wird noch diskutiert. Im Interview erklärt Bettina


Read the full article at: beschaffung-aktuell.industrie.de

Über den Autor

EcoVadis ‏‏‎

EcoVadis is the world’s most trusted provider of business sustainability ratings, intelligence and collaborative performance improvement tools for global supply chains. Backed by a powerful technology platform and a global team of domain experts, EcoVadis’ easy-to-use and actionable sustainability scorecards provide detailed insight into environmental, social and ethical risks across 200+ purchasing categories and 160+ countries.

Auf Twitter folgen Bei LinkedIn folgen Website besuchen Mehr Inhalte von {{noun}}
Vorheriger Artikel
Anja Strauß in Beschaffung aktuell: Nachhaltigkeit – Wie Unternehmen ihre Leistung erfassen und bewerten lassen können 
Anja Strauß in Beschaffung aktuell: Nachhaltigkeit – Wie Unternehmen ihre Leistung erfassen und bewerten lassen können 

Die Anforderungen an Unternehmen in Bezug auf Klimaschutz und Menschenrechte steigen kontinuierlich. Sie si...

Nächster Artikel
KAISER+KRAFT Transparentes Lieferantenmanagement – Wenn Freiwilligkeit allein nicht ausreicht
KAISER+KRAFT Transparentes Lieferantenmanagement – Wenn Freiwilligkeit allein nicht ausreicht

Unzählige deutsche Unternehmen beziehen Rohstoffe, verarbeitete und teilweise verarbeitete Produkte aus der...

Nehmen Sie jetzt am Sustainable Procurement Barometer 2021 teil

Umfrage starten