EcoVadis Methodologie zur Bewertung der Nachhaltigkeitsleistung

August 20, 2020

Die EcoVadis-Lösung stellt ein webbasiertes Kollaborationstools für Unternehmen bereit, dass es Beschaffungsmanagern ermöglichen, Zugang zu benutzerfreundlichen, dynamischen Scorecards zu erhalten und die Nachhaltigkeitsleistung ihrer Geschäftspartner sowie deren kontinuierliche Verbesserungsmaßnahmen zu überwachen.

Dieses Dokument gibt einen Überblick über das Referenzmodell, die sieben Gründungsprinzipien und den Prozess, den EcoVadis verwendet, einschließlich

  • Sieben Managementprinzipien;
  • 21 Nachhaltigkeitskriterien in vier Themen (Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik, nachhaltige Beschaffung);
  • Datenerhebung und Bewertungsprozess;
  • Die Vielfalt der verwendeten Datenquellen, einschliesslich der vom Kunden zur Verfügung gestellten Dokumentation, relevanter Bestätigungen Dritter (Zertifizierungen, Labels, etc.) und "360" externer Stakeholder-Inputs (2500 Quellen für Monitoring, Nachrichten, Watchlists, etc.); und
  • Der Einsatz von Technologie und CSR-Expertenanalyse.
Vorheriger Artikel
Der Mehrwert von Nachhaltigkeitsbewertungen für kleine und mittelständische Unternehmen
Der Mehrwert von Nachhaltigkeitsbewertungen für kleine und mittelständische Unternehmen

"CSR- und Nachhaltigkeitsinitiativen sind nicht nur großen Unternehmen vorbehalten. Sie schaffen auch gro...

Nächstes Dokument
Onboarding Plus
Onboarding Plus

Willkommen zu Onboarding Plus, dem spezialisierten EcoVadis-Service für Onboarding-Programme.