Filmbranche - Sender wollen nachhaltig produzieren

February 20, 2020 FR EcoVadis FR


Die Film- und Fernsehbranche hat sich auf mehr Klima- und Umweltschutz bei ihren Produktionen verständigt.

In einer gemeinsamen Erklärung, die rund zwei Dutzend Vertreter der Branche in Berlin gemeinsam mit Kulturstaatsministerin Grütters (CDU) unterzeichneten, heißt es: "Wir treten miteinander für eine noch stärkere Berücksichtigung der Nachhaltigkeit in der Film- und Serienproduktion ein, die für ein ökologisch wie auch ökonomisch und sozial verantwortliches Handeln steht".



About the Author

FR EcoVadis FR

EcoVadis opère une plateforme mondiale d’évaluation et de mutualisation des performances RSE utilisée par plus de 65 000+ entreprises de toutes tailles dans 160+ pays. EcoVadis combine un système d’information et un réseau d’experts pour mettre à disposition de ses clients acheteurs et fournisseurs des notations simples, fiables et comparables couvrant 200+ catégories d’achat et 21 indicateurs (des « émissions de CO2 » au « travail des enfants »

Follow on Twitter Follow on Linkedin Visit Website More Content by FR EcoVadis FR
Previous Article
Corporate Knights Studie: Diese Elektronik-Unternehmen arbeiten nachhaltig 
Corporate Knights Studie: Diese Elektronik-Unternehmen arbeiten nachhaltig 

"Unter den Top 100 der nachhaltigsten Unternehmen haben wir die Vertreter der Elektronikbranche aufgelistet...

Next Article
Verbesserungen in Sachen Nachhaltigkeit können nicht mit rasantem Wachstum im Luftverkehr Schritt halten, so OAG 
Verbesserungen in Sachen Nachhaltigkeit können nicht mit rasantem Wachstum im Luftverkehr Schritt halten, so OAG 

Nachfrage nach Flugtickets und ASKs steigt schneller als Kompensationsmaßnahmen, Investitionen in Biokrafts...

×

Abonnieren Sie unseren Newsletter zu nachhaltiger Beschaffung

Vorname
Nachname
Unternehmen
Ich möchte weitere Informationen und aktuelle Whitepaper erhalten
Absenden
Error - something went wrong!