Pia Pinkawa

Als externe freiberufliche Expertin für nachhaltige Lieferketten, Kommunikation und Marketing unterstützt Pia EcoVadis in der deutschsprachigen Region. Sie ist zertifizierte interkulturelle Trainerin, Germanistin und Italianistin mit journalistischem Hintergund und mehr als 4 Jahren Erfahrungen in den Bereichen verantwortungsvolle Beschaffung und globale Lieferketten.

  • Warum auch kleine Unternehmen sich nachhaltig aufstellen müssen

    Warum auch kleine Unternehmen sich nachhaltig aufstellen müssen

    Die aktuelle Debatte um ein nationales Gesetz zu menschenrechtlichen Sorgfaltspflichten verunsichert insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen.

    Artikel lesen
  • Sorgfaltspflichten in europäischen Lieferketten

    Sorgfaltspflichten in europäischen Lieferketten

    Die Europäische Union plant 2021 verbindliche Vorschriften über die Sorgfaltspflicht der Unternehmen gegenüber ihren Unterauftragnehmern. Deutschland arbeitet bereits in diesem Jahr auf nationaler Ebe

    Artikel lesen
  • Nachhaltigkeitsleistung in Europa und D-A-CH: Business Sustainability Risk & Performance Index 2020

    Nachhaltigkeitsleistung in Europa und D-A-CH: Business Sustainability Risk & Performance Index 2020

    EcoVadis, der weltweit vertrauenswürdigste Anbieter von Nachhaltigkeitsratings für Unternehmen, hat die vierte jährliche Ausgabe seines Business Sustainability Risk & Performance...

    Artikel lesen
  • Menschenrechtliche Sorgfaltspflichten in globalen Lieferketten

    Menschenrechtliche Sorgfaltspflichten in globalen Lieferketten

    Die deutsche Bundesregierung hat bereits 2016 mit dem Nationalen Aktionsplan für Wirtschaft und Menschenrechte deutsche Unternehmen aufgerufen, menschenrechtlichen Sorgfaltspflichten entlang ihren...

    Artikel lesen
  • Welttag gegen Kinderarbeit 2020 - Covid-19 erhöht die Risiken für Kinder

    Welttag gegen Kinderarbeit 2020 - Covid-19 erhöht die Risiken für Kinder

    Die Covid-19-Krise hat ein breites Spektrum von Risiken in den Versorgungsketten und damit verbundene Schwachstellen aufgedeckt, die durch die Krise noch verschärft werden. Millionen von Kindern...

    Artikel lesen
  • Moderne Sklaverei in globalen Lieferketten

    Moderne Sklaverei in globalen Lieferketten

    Nach Angaben der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) befinden sich 16 Millionen der geschätzten insgesamt 40 Millionen Opfer der modernen Sklaverei in Zwangsarbeitssituationen im...

    Artikel lesen
  • Kennen Sie die SDGs? Ergebnisse der „Global Survey on Sustainability and the SDGs“ zeigen Handlungsbedarf auf

    Kennen Sie die SDGs? Ergebnisse der „Global Survey on Sustainability and the SDGs“ zeigen Handlungsbedarf auf

    Im Zeitraum September 2018 bis Juni 2019 führte das Nachhaltigkeitsberatungsunternehmen Schlange & Co. (S&C) eine weltweite Befragung zu Nachhaltigkeit und den Zielen für Nachhaltige Entwicklung...

    Artikel lesen
  • Nachhaltigkeit strategisch und kollaborativ implementieren

    Nachhaltigkeit strategisch und kollaborativ implementieren

    Viele Unternehmen und insbesondere ihre CPOs und Führungskräfte im Bereich Beschaffung und Lieferkette sind sich der wachsenden Bedeutung von Nachhaltigkeit im Einkauf und verantwortungsvollen...

    Artikel lesen
  • EcoVadis ist Sponsor des 1. BME Sustainability Summit

    EcoVadis ist Sponsor des 1. BME Sustainability Summit

      EcoVadis freut sich, den 1. BME Sustainability Summit  am 28. & 29. August 2019 in Frankfurt am Main als Sponsor zu unterstützen. Das Thema Nachhaltigkeit wird immer mehr zu einem...

    Artikel lesen
  • Moderne Sklaverei und Menschenrechte – Wo stehen deutsche Unternehmen?

    Moderne Sklaverei und Menschenrechte – Wo stehen deutsche Unternehmen?

      Moderne Sklaverei existiert und betrifft uns alle und vor allem auch eine Vielzahl von Einkaufsorganisationen in ihren globalen Beschaffungstätigkeiten. Sklaverei ist zwar offiziell seit mehr...

    Artikel lesen
  • Treiber für nachhaltige Beschaffung – Interview mit Peter Köhne, Global Director Purchasing bei Ashland

    Treiber für nachhaltige Beschaffung – Interview mit Peter Köhne, Global Director Purchasing bei Ashland

        Peter Köhne ist Global Director Purchasing bei Ashland. Im Interview spricht er über seine persönliche und berufliche Motivation für nachhaltiges Handeln und die Verbindung zum...

    Artikel lesen
  • EcoVadis gibt die Gewinner der Sustainable Procurement Leadership Awards 2019 bekannt

    EcoVadis gibt die Gewinner der Sustainable Procurement Leadership Awards 2019 bekannt

    Beschaffungsprogramme von Clariant, Air Liquide und Henkel sowie Lieferanten und Drittpartner aus dem EcoVadis-Netzwerk wurden für ihre Nachhaltigkeitsleistung ausgezeichnet PARIS und NEW YORK –...

    Artikel lesen
  • EcoVadis veröffentlicht United Nations Global Compact Performance Report

    EcoVadis veröffentlicht United Nations Global Compact Performance Report

    Neue Studie zeigt, dass Unternehmen, die sich den Zehn Prinzipien des UNGC verpflichtet haben, bei Nachhaltigkeitsmaßnahmen in Lieferketten signifikant besser performen. PARIS und NEW YORK — (6....

    Artikel lesen
  • EcoVadis unterstützt „Global Survey on Sustainability and the SDGs“

    Vor drei Jahren verabschiedete die UN Vollversammlung die Ziele für nachhaltige Entwicklung (UN Sustainable Development Goals, SDGs). Seitdem ist viel passiert – doch was davon nehmen die Menschen...

    Artikel lesen
  • Weniger als 10 Prozent der globalen Unternehmen berichten über Business Ethics KPIs laut neuem EcoVadis Anti-Korruptionsbericht

    Weniger als 10 Prozent der globalen Unternehmen berichten über Business Ethics KPIs laut neuem EcoVadis Anti-Korruptionsbericht

    Einzigartiges Forschungsprojekt analysiert die Bemühungen von mehr als 20.000 Unternehmen bei der Bekämpfung von Korruption, Bestechung und Betrug PARIS/NEW YORK – 20. November 2018 — EcoVadis,...

    Artikel lesen
  • EcoVadis unterstützt die von der Foundation for the Global Compact und sieben Organisationen der Vereinten Nationen durchgeführten Due Dilig

    Die dreijährige Partnerschaft bietet allen acht UN-Organisationen eine erhöhte Transparenz hinsichtlich der Nachhaltigkeitsrisiken und -leistungen ihrer wichtigsten Geschäftspartner PARIS (30....

    Artikel lesen
  • Global CSR Risk & Performance Index 2018: Globale Nachhaltigkeitsleistung in der Geschäftsethik nimmt weiter zu

    Global CSR Risk & Performance Index 2018: Globale Nachhaltigkeitsleistung in der Geschäftsethik nimmt weiter zu

    Paris/New York, 28. September 2018 – EcoVadis, der weltweit zuverlässigste Anbieter von Nachhaltigkeitsratings für Unternehmen, veröffentlicht die zweite jährliche Ausgabe seines Global CSR Risk...

    Artikel lesen
  • „Sustainable Procurement-Kompass“-Webinare: Rückblick Session 1

    „Sustainable Procurement-Kompass“-Webinare: Rückblick Session 1

      Rückblick und Zusammenfassung zu Teil 1 unserer Webinar-Reihe „Sustainable Procurement-Kompass„   „Was hält Unternehmen nachts wach?“ Im ersten Teil unserer Webinar-Reihe, lag der Fokus auf...

    Artikel lesen
  • Rat für Nachhaltige Entwicklung und EcoVadis präsentieren gemeinsam erstellten Leitfaden

    Berlin / Paris – (03. Mai 2018) — EcoVadis, der führende Anbieter von Nachhaltigkeitsratings in Lieferketten und der Rat für Nachhaltige Entwicklung, Initiator des Deutschen Nachhaltigkeitskodex...

    Artikel lesen
  • Sustainable Development Goals als Impulse für Korruptionsbekämpfung

    Sustainable Development Goals als Impulse für Korruptionsbekämpfung

    Der aktuelle jährliche Corruption Perceptions Index 2017 der NGO Transparency International hebt hervor, dass die meisten Länder bei der Bekämpfung der Korruption im Vergleich zum Vorjahr kaum...

    Artikel lesen
  • loading
    Mehr wird geladen...